Veneto – Weinvielfalt pur

Facettenreich präsentiert sich das Veneto, die Region im Norden Italiens. Die Hauptstadt des Veneto ist Venedig. Weltweit bekannt als die Stadt mit den Kanälen und Gondeln, dem Markusplatz und seinen unzähligen Trauben. Die Rebberge des Veneto – Venetien – erstrecken sich vom Ufer des Gardasees bis zur Lagune Nahe Venedig, an die Füsse der Dolomiten oder die Hügel von Mantua. Die Trauben- und Weinvielfalt Venetiens ist gewaltig. Auf rund 80‘000 Hektaren wachsen Reben, die Produktion beträgt zirka 8 Millionen Hektoliter.

So vielfältig die Gegenden, so variantenreich und qualitativ hochstehend sind die Weine. Rund ein Drittel der produzierten Weine sind DOC- oder DOCG-Qualitätsweine. Wohlbekannt dürfte der Amarone sein. Er, der nur im Gebiet Valpolicella gekeltert werden darf. Grosse Tradition haben neben den roten Rebsorten Corvina und Rondinella – sie bilden die Basis von Amarone, Valpolicella oder Bardolino – die roten Bordelaiser Varietäten. Sie sind zum Teil schon seit mehr als hundert Jahren im Veneto heimisch. In unserem Shop finden Sie den Amarone Della Valpilicella Classico DOCG Allegrini, ausgezeichnet mit 93 Robert Parker Punkten. Und natürlich eine fantastische Auswahl anderer Weine aus Italien. Bestimmt ist auch für Sie der Passende dabei.